Wen soll ich wählen?

Foto: Team Erkrath-O-Mat

Nur noch drei Tage, dann finden in NRW die Kommunalwahlen statt.

Lange ist es nicht mehr hin, bis die Wahlbüros am Sonntagmorgen öffnen. Wer bis jetzt noch immer nicht weiß, für wen er das Kreuzchen setzen soll, hat in Erkrath zahlreiche Informationsmöglichkeiten. Nicht nur die Parteien selbst haben ihre Programme auf den Internetseiten veröffentlicht, auch wir von erkrath.jetzt haben eine eigene Kommunalwahlseite aufgelegt.

Und dann gibt es natürlich noch den Erkrath-O-Mat, der gemeinsam von unabhängigen Bürgern entwickelt wurde. Interessierte können sich durch einen Fragenpool von 30 Fragen klicken und dabei die eigene Meinung mit den Stellungnahmen der Parteien vergleichen. Am Ende winkt ein Ergebnis mit den meisten Übereinstimmungen.

Wer sich gerne bis zur Wahl noch die Abende politisch “versüßen” möchte, der kann sich auch die beiden Streamvideos der Erkrather Podiumsdiskussionen angucken. Dort haben sich Vertreter aller Parteien, ebenso wie die drei Bürgermeisterkandidaten, den Fragen der Bürgerschaft gestellt. Die Videos lassen sich allesamt auf der Homepage des Unternehmens LuMi Event finden.

image_print

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*