Weltraumtourismus – Wunschtraum oder schon Realität

Sternwarte Neanderhöhe Hochdahl e.V.

Symbolbild: NASA-Imagery / Pixabay

Anstehender Vortrag im Planetarium „Stellarium Erkrath“ der Sternwarte Neanderhöhe Hochdahl e.V.

Referent: Dr. Rainer Wackermann, Didaktik der Physik, Ruhr-Universität Bochum
In dem Vortrag werden verschiedene Möglichkeiten von Weltraumtourismus vorgestellt. Dabei wird auf die Technik eingegangen und was es bei einem Weltraumurlaub zu erleben gäbe. Zusätzlich werden Möglichkeiten, ähnliche Erfahrungen am Erdboden zu machen, vorgestellt und erläutert. Am Ende werden Experimente zur Schwerelosigkeit im Planetarium live durchgeführt. Die Besucher können kleine Dinge mitbringen, die sie einmal in Schwerelosigkeit beobachten möchten (die Dinge müssen einen Fall aus ca. 2m Höhe aushalten können und dürfen maximal DIN A5-Grundfläche und eine ebensolche Höhe haben).

Termin:           Donnerstag, der 18. November 2021 um 19:00 Uhr

Ort:                 Planetarium „Stellarium Erkrath“ im Bürgerhaus Hochdahl, Sedentaler Straße 105, Eingang West

Eintritt:           € 8,00; ermäßigt € 5,50; snh-Mitglieder frei

  • Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*