Unbekannte entwenden Lenkräder

Kreispolizeibehörde Mettmann

Symbolbild: Unbekannte Täter entwendeten in Erkrath-Hochdahl vier Lenkräder.

Unbekannte Täter haben zwischen Dienstag (9. November 2021), 17.30 Uhr, und Mittwoch (10. November 2021), 10.30 Uhr, in Erkrath-Hochdahl insgesamt vier festverbaute Lenkräder aus Fahrzeugen der Marken BMW und Mercedes-Benz gestohlen. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang aus.

Betroffen waren ein schwarzer 4er BMW Coupé, der auf einem Parkplatz auf der Curtiusstraße auf Höhe der Hausnummer 41 abgestellt war sowie ein schwarzer 1er BMW, der auf der Anne-Frank-Straße auf Höhe der Hausnummer 9 geparkt war. Außerdem wurden die Lenkräder eines weißen Mercedes AMG, der an der Johannesberger Straße auf Höhe der Hausnummer 19 geparkt war sowie einer schwarzen Mercedes C-Klasse, die auf einem Parkplatz auf Höhe der Hausnummer 39 abgestellt worden war, gestohlen. In allen vier Fällen brachen die Täter die Fahrzeuge gewaltsam auf und bauten die Lenkräder aus. Es entstand ein Gesamtschaden von mehreren Tausend Euro.

Die Polizei in Erkrath bittet dringend um Hinweise und fragt: Wer hat die Lenkrad-Diebstähle beobachtet und kann Angaben zu den Tätern machen? Die Wache in Erkrath ist unter der Nummer 02104 9480-6450 zu erreichen.

  • Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*