‘Neanderkinder’ schmückten schönsten Baum

Handwerkerkreis Erkrath

Preisübergabe an die Kindertagespflege 'Neanderkinder'. Foto: Handwerkerkreis Erkrath

Kindertagespflege „Neanderkinder“ gewinnt Preis für den am schönsten geschmückten Weihnachtsbaum

Am Freitag übergaben Ingo Haas, Leiter der Abteilung „Handel & Dienstleistung im Handwerkerkreis Erkrath e. V. (HWK)“, mit Axel Nölling, 1. Vorsitzender des HWK, und seinem Stellvertreter Stephan Smeets den ausgelobten Preis für den am schönsten geschmückten der 20 Weihnachtstannen, die der Verein in der Bahnstraße aufgestellt hatte.

Für die kleinen Schmücker, acht an der Zahl, die in der seit 2018 gegründeten Tagespflege von Melanie Arend und Lara Redepenning auf der Bahnstraße betreut werden, gab es je einen Schoko-Weihnachtsmann. Ingo Haas überreichte den beiden Erzieherinnen zusätzlich den ausgelobten „Stadtgutschein“ im Wert von 120 €.

„Was wir von der Gewinnsumme für die Kinder kaufen werden, müssen wir uns noch überlegen,“ so Melanie Arend, die sich gemeinsam mit ihrer Kollegin sehr über die Auszeichnung freute. „Lara ist diejenige von uns, die mit den Kindern bastelt. Sie hat die guten Ideen“. Die so gelobte setzte hinzu: „Diesmal haben wir nur wenige neue Anhänger gebastelt. Ich bewahre die Weihnachtsdekoration, die noch einmal verwendet werden kann, immer auf. Den Kindern gefällt es sehr, wenn wir die Kisten auspacken und sie die Sachen wiedersehen.“ Beide betonten, dass sie sich jedes Jahr aufs Neue darüber freuen, wenn die Weihnachtsbeleuchtung, die der Handwerkerkreis in diesem Jahr schon zum 15. Mal aufhängt, die Bahnstraße in festliche Stimmung taucht. „Und auch dass die Aktion mit den Weihnachtsbäumen weitergeführt wird, finden wir sehr gut. Gern beteiligen wir uns im nächsten Jahr wieder.“

Axel Nölling sprach aus, was nicht nur die Menschen in „seiner Stadt“ bewegt: „Die Kinder haben unter den Corona-Maßnahmen besonders gelitten. Daher war es uns ein besonderes Anliegen, nach der Corona-bedingten Absage des ‚Lichterdorfs‘ zumindest die Weihnachtsbaum-Schmück-Aktion durchzuführen“, so Nölling. „Danke, dass Ihr auch dieses Jahr mitgemacht habt und herzlichen Glückwunsch zum 1. Platz.“

Die Mitglieder des Handwerkerkreises wünschen allen Erkratherinnen und Erkrathern fröhliche Weihnachtstage und für 2022 alles Gute! 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*