Lebendiger Adventskalender sucht Teilnehmer

Symbolbild Adventskalender: Pixabay-distelAPPArath

Im vergangenen Jahr wurde der lebendige ökumenische Adventskalender kurzerhand Corona-bedingt ins Internet verlegt und fand nur online statt. Dieses Jahr soll das anders sein.

„In diesem Jahr sind wir guten Mutes, den Adventskalender wieder draußen lebendig werden zu lassen. Machen Sie mit?“, fragen Pfarrer Volker Horlitz und Gemeindereferentin Heidi Bauer deshalb im Gemeindebrief ‚die neue stadt‘.

Menschen aus Hochdahl gestalten im lebendigen ökumenischen Adventskalender für jeden Tag der Adventszeit ein besonderes Fenster und eine „kleine Feier“ vor ihrer eigenen Haustür. Dazu wird wie bei einem Adventskalender jeden Tag um 18 Uhr ein Fenster enthüllt. Es werden eine adventliche Geschichte, ein Gedicht oder eine kurze Meditation gelesen und Lieder gesungen.

Wer mitmachen möchte, kann sich telefonisch unter 02104 172 30 67 oder bei per Email an heidi.bauer@st-franziskus-hochdahl.de melden.

  • Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*