Finanzspritze für Jubiläums-Sommerfest des füreinander e.V.

GCP Foundation

Foto: GCP

Die GCP Foundation setzt sich regelmäßig deutschlandweit für soziale Projekte und Einrichtungen ein. Für das Sommerfest zum 10-jährigen Bestehen erhielt wieder der „füreinander e.V.“ in Erkrath Unterstützung.

Von Hüpfburg bis Rodeo-Reiten, von Riesenrutsche bis Kinderschminken, von Zuckerwatte bis Kutschfahrt im Planwagen durch die Sandheide: Beim Sommerfest zum 10-jährigen Jubiläum des Vereins „füreinander e.V.“ war einiges geboten. Rund 650 Gäste nutzen die Gelegenheit für einen ausgelassenen Nachmittag. Ermöglicht wurde das Fest mit seinen vielen Attraktionen auch durch eine Finanzspritze der GCP Foundation.

Schon zum fünften Mal gab die GCP Foundation dem „füreinander e.V.“ damit finanzielle Rückendeckung. In der Vergangenheit verwendete der Verein die bereitgestellten Mittel bereits unter anderem für die Organisation seiner letztjährigen Sommeraktionen, für Renovierungsarbeiten, für die Bezahlung der Honorarkräfte des Jugendcafés „cube“ sowie für fortlaufende Vereinsprojekte.

„Der ‚füreinander e.V.‘ ist aus der Sandheide nicht mehr wegzudenken und leistet seit zehn Jahren wichtige Arbeit für die Kinder und Jugendlichen vor Ort. Schön, dass dieses Jubiläum nun gebührend gefeiert werden konnte und entsprechend Unterstützung fand“, sagt Teresa Staill von GCP.

image_print

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*