Fahrerflucht am Niermannsweg

Kreispolizeibehörde Mettmann

Symbolbild: Kreispolizeibehörde Mettmann

Am frühen Samstagabend des 20.02.2021, in der Zeit zwischen 16.30 Uhr und 18.00 Uhr, parkte ein silberner PKW Seat Leon auf dem Kundenparkplatz eines Discounters, am Niermannsweg 7, im Erkrather Ortsteil Unterfeldhaus.

In dieser Zeit wurde der unmittelbar vor dem Unterstand für Einkaufswagen am Geschäftsportal geparkte Leon von einem noch unbekannten anderen Fahrzeug am linken vorderen Kotflügel angefahren und beschädigt. Obwohl dabei allein am Seat ein geschätzter Karosserie- und Lackschaden in Höhe von mehreren hundert Euro entstand, entfernte sich der unbekannte Verursacher mit seinem Fahrzeug unerlaubt vom Unfallort ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen.
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Erkrath, Telefon 02104 / 9480-6450,jederzeit entgegen.

image_print

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*