„Entdecken Sie Ihre Ressourcen“ – Kreativgruppe für Frauen

SKFM Mettmann e.V.

Foto: SKFM Mettmann e.V.

Mettmann | Angebot der SKFM – Frauenberatungsstelle für den Kreis Mettmann

Wir fühlen uns im Alltag häufig überlastet, nicht gut genug oder vergleichen uns mit anderen Menschen. In solchen Zeiten ist es hilfreich, seine persönlichen Stärken zu kennen, um diese in herausfordernden Situationen einzusetzen.

„Entdecken Sie Ihre Ressourcen“ – dazu lädt der SKFM Mettmann e.V. interessierte Frauen ein, die in kreativen Prozessen ihre Gefühle, Gedanken und Erfahrungen ausdrücken möchten. In dieser neuen Gruppe unter fachlicher Leitung einer Kunsttherapeutin geht es nicht darum „gute“ oder „schlechte“ Kunst zu machen. Vielmehr haben die Teilnehmerinnen die Möglichkeit, sich in einem geschützten Rahmen kreativ mit den eigenen Stärken auseinanderzusetzen. Die Erfahrung zeigt, dass die Entdeckung individueller Potenziale wie bestimmte Fähigkeiten, Erfahrungen und Talente die Lebensfreude steigert und neue Bewältigungsstrategien fördert.

Das Angebot startet am Donnerstag, 11.04.2024, und findet an fünf aufeinanderfolgenden Terminen, jeweils von 17:00 -18:30 Uhr im SKFM-statt Laden, Neanderstraße 68-72 in 40822 Mettmann, statt.

Anmeldung und weitere Informationen:
SKFM Mettmann e.V. | Allgemeine Frauenberatungsstelle für den Kreis Mettmann | Tel: 02104 1419-226 | Mail: frauenberatung@skfm-mettmann.de

2 Kommentare

  1. Guten Tag.
    Ich bin an dem Angebot Kreativgruppe für Frauen interessiert. Ist es möglich, noch „einzusteigen“?
    Mit freundlichen Grüßen,
    Heidrun Haas

    • Guten Tag Frau Haas,
      Ihr Kommentar hier unter der Pressemeldung erreicht nicht automatisch den SKFM in Mettmann. Die Kontaktdaten standen in der Meldung: Anmeldung und weitere Informationen:
      SKFM Mettmann e.V. | Allgemeine Frauenberatungsstelle für den Kreis Mettmann | Tel: 02104 1419-226 | Mail: frauenberatung@skfm-mettmann.de
      Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Nachfrage an die Verantwortlichen.
      Gruß
      R. Garcia

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*