Zweiter Platz in der Vereinswertung für den TKD

TKD Hochdahl

© TKD Hochdahl

Am Sonntag, den 7. November 2021, fand in Kamen die offene Landesmeisterschaft 2021 / Poomsae-Cup im Formenbereich im Tae-Kwon-Do statt.

© TKD Hochdahl

Ausgerichtet wurde das Turnier von der Nordrhein-Westfälischen-Tae-Kwon-Do Union (NWTU).

Der Tae-Kwon-Do Club Hochdahl aus Erkrath konnte dabei mit 16 Teilnehmern und 22 Starts einen hervorragenden 2. Platz in der Vereinswertung erzielen (von 15 teilgenommenen Vereinen). Der Hochdahler Verein konnte sich nach langer Pandemie-Pause endlich wieder auf einem Turnier präsentieren.

Die Wettkämpfer erzielten dabei: 8 x Platz 1, 3 x Platz 2, 5 x Platz 3, 1 x Platz 4, 3 x Platz 5, 1 x Platz 6 und 1 x Platz 7.

Dank der guten Vorbereitung der Formen-Trainerin Sylvia Höhfeld, trotz der erschwerten Pandemie-Bedingungen im letzten Jahr,  konnte der Verein an die vergangenen Erfolge der letzten Jahre anknüpfen. Ein großes Lob geht auch an die Wettkämpfer, die nach der langen Trainingspause erst einmal  viele Trainingsstunden absolvieren mussten.

  • Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*