Versuchter Einbruch in Unterfeldhaus

Kreispolizeibehörde Mettmann

Symbolbild: Einbrecher.

In der Nacht zu Dienstag (16. November 2021) hat ein bislang noch unbekannter Täter versucht, in eine Wohnung an der Gustav-Freytag-Straße in Unterfeldhaus einzubrechen.

Gegen 4:30 Uhr schob der mutmaßliche Einbrecher dazu den Rollladen eines Fensters nach oben. Dadurch wachte der Wohnungsinhaber auf, woraufhin der Täter unerkannt flüchtete.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Erkrath, Telefon 02104 / 9480-6450, jederzeit entgegen. Im Verdachtsfall aktueller Tat wählen Sie die 110!

  • Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*