Stadtwerke Erkrath stellen neue Kunstwerke aus

Stadwerke Erkrath

Wolfgang Sendermann und Eva Pannée am KunsTHaus Erkrath. (Archiv) Foto: Susann Krüll

Bildhauer Wolfgang Sendermann präsentiert seine Wandobjekte

Am Freitag, dem 23. September 2022, um 12.00 Uhr eröffnen die Stadtwerke Erkrath in Kooperation mit dem Förderkreis Kunst und Kulturraum Erkrath e. V. eine neue Kunstausstellung in ihren Räumen an der Gruitener Straße 27. Seit Mitte Mai 2016 zeigen dort verschiedene Künstler aus der Region ihre Werke in halbjährlich wechselnden Ausstellungen.

In der neuen Ausstellung gibt der Bildhauer Wolfgang Sendermann einen Einblick in seine Wandobjekte – auf großem Ulmer Holzmalgrund gestaltete Landschaften. Die reliefartigen Wandobjekte sind nur teilweise farbig gestaltet. Im Gegensatz zur typischen Malerei ist die zusätzliche Verwendung von anderen Materialien ein wesentliches Element der Wandobjekte.

Eine Anmeldung zur Vernissage ist nicht erforderlich. An diesem Tag ist die Ausstellung von 12:00 – 13:30 Uhr geöffnet. An allen übrigen Tagen können Kunstliebhaber die Ausstellung zu den gewohnten Öffnungszeiten der Stadtwerke Erkrath besichtigen: montags bis donnerstags 7:30 – 17:00 Uhr, freitags 7:30 – 13:00 Uhr.

image_print

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*