Stadtbücherei: Plotten lernen leicht gemacht

Stadt Erkrath

Beim DIY-Workshop in der Stadtbücherei in Alt-Erkrath kann man den Umgang mit Plottern erlernen und dann im Handumdrehen attraktive T-Shirt, Tassen oder Fensterbilder selbst gestalten. Foto: © Sonja Thompson

Workshop im Makerspace vermittelt Grundlagen im Umgang mit Plottern

Nachdem bereits die ersten beiden Plotter-Workshops im vergangenen Jahr viel Zuspruch fanden, bietet die Stadtbücherei Erkrath am Donnerstag, den 29.02.2024, nun einen weiteren Selbstmach-Kurs in ihrem Kreativraum im Büchereistandort Kaiserhof in Alt-Erkrath an. Von 17:00 bis 18:30 Uhr bringt die ehrenamtliche Referentin Sonja Thompson interessierten Jugendlichen und Erwachsenen im Kurs „Mach den Plotter-Führerschein!“ das Plotten näher. Die Teilnehmenden fertigen einfache Motive an und erlernen gemeinsam alle Techniken, die nötig sind, um das Gerät im Anschluss auch selbstständig bedienen zu können.

Der Plotter funktioniert dabei wie ein herkömmlicher Drucker, bei dem anstelle eines Tinten- oder Laserdruckkopfes eine Messerklinge montiert ist. Werden die digitalen Grafik-Vorlagen in einem entsprechenden Programm geladen, schneidet die Maschine millimetergenau Formen, Schriftzüge oder gleich ganze Motive aus Papier, Pappe oder Folien aus. Mit wenigen Handgriffen lässt sich der Klingenkopf zudem gegen ein Zeichenwerkzeug tauschen, mit dem ein gewähltes Motiv in beliebiger Größe auf Stoffe, Tücher oder Taschen übertragen werden kann. So entstehen, je nach gewähltem Material, in wenigen Minuten Fensterbilder, Bügelbildmotive oder auch kreative Einladungskarten. Wer nach dem Kurs Lust bekommen hat, regelmäßig mit dem Plotter weiterzuarbeiten, kann das Gerät nach vorheriger Anmeldung bei der Stadtbücherei frei verwenden.

Der Do-it-yourself-Workshop richtet sich an Einsteigerinnen und Einsteiger, die den gesamten Arbeitsprozess des Plottens kennenlernen möchten. Beginnend mit der Motivsuche und Anlage der Dateien, über die Einstellung der Maschine bis hin zum Vorbereiten und Plotten der Materialien werden in rund 90 Minuten sämtliche Grundlagen vermittelt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Für jedes gestaltete Stück fallen zwei Euro Materialkosten an. Um vorherige Anmeldung unter 0211 2407-4101 oder per Mail an stadtbuecherei@erkrath.de wird gebeten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*