Schulbusfahrende (FS Klasse B) gesucht

Das Bergische Internat - Start- und Endpunkt Ihrer Schulbusfahrten. Foto: Bergisches Internat

Das Bergische Internat sucht Verstärkung für seine Schulbusflotte in den Morgen- und frühen Nachmittagsstunden auf Minijob-Basis.

Von Montag bis Freitag werden die Schülerinnen und Schüler (Alter zwischen 10 und 16 Jahren) des Bergischen Internats, die nicht im Internat wohnen, morgens vor dem Unterricht von den Schulbussen des Internats abgeholt und am frühen Nachmittag, nach Unterrichtsende wieder nach Hause gebracht. Schulbeginn ist montags 9.15 Uhr, dienstags bis freitags 8.30 Uhr. Unterrichtsende ist um 15.30 Uhr. Ihre Arbeitszeit liegt vor Unterrichtsbeginn und nach Unterrichtsende. Die ‘verteilte’ Arbeitszeit ist ideal für Kinder betreuende Mütter oder Väter, aber auch für rüstige Senioren geeignet, die nicht weit vom Bergischen Internat (Gut Falkenberg, 40699 Erkrath-Hochdahl) entfernt wohnen.

“Wenn niemand in Eile ist, frühstücken wir anschließen oft gemeinsam”, verrät Stefan Rinn, der seit 21 Jahren im Bergischen Internat tätig ist und die Schulbusflotte koordiniert. Die Fahrerinnen und Fahrer fahren feste Routen. Da diese unterschiedlich lang (je nach Wohnorten der Schülerinnen und Schüler) sein können, wird unter Umständen die Vormittags- und Nachmittagsroute unter den Fahrrinnen und Fahrer getauscht, damit jeder die gleiche Stundenzahl erreicht.

Einen davon könnten Sie künftig mit bis zu acht Kindern fahren.
Foto: Bergisches Internat

Das erwartet Sie

Neben gutem Arbeitsklima hat der Minijob (450 – künftig 500 Euro Basis) der Schulbusfahrenden noch ein paar weitere Annehmlichkeiten, wie zum Beispiel 3 Monate bezahlten Urlaub (Schulferien) und die Möglichkeit bei Bedarf den Bus auch einmal mit nach Hause zu nehmen und für private Besorgungen oder Fahrten zu nutzen. Mütter oder Väter, die in der Arbeitszeit keine Möglichkeit haben, ihr Kind betreuen zu lassen, können es mitbringen und im Internat betreuen lassen, bis sie von ihrer Schulbustour zurück sind.

Das sollten Sie mitbringen

  • Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 10 und 16 Jahren
  • Eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B (früher 3) und Fahrpraxis

Wenn Sie sich von diesem Stellenangebot angesprochen fühlen, rufen Sie gerne Stefan Rinn unter der Mobilnummer 0163 6408800 an und vereinbaren einen Gesprächstermin, um mehr zu erfahren. Sollte er nicht erreichbar sein, können Sie sich alternativ auch bei der Schulleitung unter der Mobilnummer 0177 6909998 melden.

Ihr Stellenangebot / Mini-Job / Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz auf erkrath.jetzt?
Weitere Infos hier.

image_print

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*