Neue Termine für Buchpiraten und Lesezwerge

Stadt Erkrath

Symbolbild. Foto: Hands off my tags! Michael Gaida auf Pixabay

Erstmals wuseln die Lesezwerge auch durch die Bücherei im Kaiserhof

Ab sofort nimmt das Team der Stadtbücherei Erkrath wieder Reservierungen für die beliebten Vorleseangebote „Lesezwerge“ und „Buchpiraten“ an. Im Juli, August und September sind Kleinkinder von zwei bis sechs Jahren wieder herzlich zum Lesen, Spielen und Entdecken eingeladen. Zum ersten Mal werden die Lesezwerge dann auch am Bücherei-Standort in Alt-Erkrath vertreten sein. Bei diesem speziellen Angebot zur Leseförderung schauen sich Kinder von zwei bis vier Jahren gemeinsam mit einer Vorlesepatin zunächst ein Bilderbuch an, ehe sie im Anschluss zusammen erzählen, singen und spielen. In der Bücherei im Kaiserhof in Alt-Erkrath bietet erstmals am 21.08.2023 eine neue Vorlesepatin die Vorleserunden an jeden dritten Montag um 15:30 Uhr an. In der Bücherei im Bürgerhaus Hochdahl treffen sich die Lesezwerge weiterhin wie gewohnt an jedem dritten Samstag um 10:30 Uhr. Hier das nächste Mal bereits schon am 15.07.2023.

Kinder zwischen vier und sechs Jahren können hingegen als Buchpiraten Geschichtenschätze sammeln. Gemeinsam mit einer Vorlesepatin wird hier aus einem illustrierten Kinderbuch gelesen. Beim nächsten Treffen wartet das Buch „Die drei kleinen Raupen“ von Éric Battut, ehe im Anschluss kleine Schätze für Zuhause gebastelt werden. In der Stadtbücherei im Kaiserhof segeln die jungen Buchfreibeuterinnen und Buchfreibeuter das nächste Mal am Mittwoch, den 12.07.2023, um 15:30 Uhr los. In der Bücherei im Bürgerhaus Hochdahl beginnt die Kaperfahrt am Samstag, den 22.07.2023, aufgrund der anschließenden Ferienschließung bereits um 10:30 Uhr.

Anmeldung für maximal drei Termine im Voraus möglich

Die Veranstaltungsreihen sind ein kostenfreies Angebot der Stadtbücherei Erkrath. Für das Bastelangebot der Buchpiraten wird vor Ort ein Euro Materialgeld eingesammelt. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine vorherige Anmeldung per Mail an stadtbuecherei@erkrath.de oder telefonisch unter 0211 2407-4101 erforderlich. Aufgrund des großen Interesses ist die Reservierung immer nur für maximal drei Termine im Voraus möglich.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*