Jetzt zum digitalen IHK-Azubi-Speed-Dating anmelden!

IHK Düsseldorf

Symbolbild Ausbildung: Engin_Akyurt/ Pixabay

Jugendliche, die noch einen Ausbildungsplatz für 2020 suchen, können sich ab Montag, 10. August, über die App „Talentefinder“ zum ersten digitalen IHK-Azubi-Speed-Dating am 20. August anmelden.

Auf einem virtuellen Markplatz bieten aktuell 35 Ausbildungsunternehmen (Tendenz steigend) freie Ausbildungsplätze für 2020 an.
Eine Anmeldung, so die IHK, sei in diesem Jahr unbedingt erforderlich. Denn anders als bei früheren Präsenzveranstaltungen, zu denen Bewerberinnen und Bewerber einfach kommen konnten, müssen diese ein paar Dinge im Vorgriff auf das Onboarding tun, nämlich sich registrieren, ein Profil erstellen, ihren Lebenslauf und gegebenenfalls weitere Unterlagen hochladen. Darüber hinaus sollten sie vorab die Lehrstellen-Angebote checken und diese bei Interesse liken. Gibt das Unternehmen auf den Like Feedback, entsteht ein Match: Bewerber/-in und Unternehmen können bereits vor dem Azubi-Speed-Dating miteinander chatten, erste Fragen klären und ein festes „Date“ für den Videocall am 20. August verabreden.

Die App ist browserbasiert, das heißt, ein Download ist nicht notwendig. Informationen finden Bewerberinnen und Bewerber unter www.ausbildungshelden.de. Der direkte Link zur App lautet: https://bit.ly/3grFzrG
„Wer zuerst kommt, malt zuerst. Also: Schnell registrieren, denn so bringen Bewerberinnen und Bewerber sich in die Pole-Position für einen gelungenen Auftritt beim digitalen Azubi-Speed-Dating am 20. August“, ermuntert Jens Peschner, Leiter Berufsbildungsmarketing und -projekte der IHK Düsseldorf.

  • Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*