Im Winter richtig lüften und Kosten sparen

Stadt Erkrath

Symbolbild: JotDeWa / Pixabay

Telefonische Energieberatung der Verbraucherzentrale

Besonders in den kalten Jahreszeiten machen sie sich in verschiedensten Formen und Farben in den Wohnhäusern breit: Schimmelpilzkolonien. Den lästigen und in manchen Fällen sogar gesundheitsschädlichen Schimmel führt man dabei häufig auf das eigene Lüftungsverhalten zurück. Auch Vermieterinnen und Vermieter berufen sich teilweise zu Recht, in vielen Fällen aber auch zu Unrecht, auf diese These.

Aber nicht nur Schimmel kann Ärger bereiten, auch die Endabrechnungen der Energieversorger sorgen bei Verbraucherinnen und Verbraucher immer öfter für böse Überraschungen. Aufgrund gestiegener Energiekosten bzw. eines erhöhten Verbrauchs werden nicht selten Nachzahlungen sowie erhöhte Monatsabschläge fällig. Neben dem Ärger über die Höhe der Abrechnung fällt es Verbraucherinnen und Verbrauchern zusätzlich schwer, die immer komplizierteren Abrechnungen nachzuvollziehen. Zudem fehlt es ihnen an Fachwissen, welcher Energieverbrauch für den eigenen Haushalt realistisch ist. Die Folge, viele Ratsuchende stellen die Richtigkeit ihrer Abrechnungen in Frage oder vermuten, dass der Zähler nicht richtig finktioniert.

Persönliche Beratung am Telefon

Die kostenlose telefonische Energieberatung berät und informiert einmal im Monat rund um diese sowie weitere Energie bezogene Themen. Interessierte können sich im Gespräch mit Energieberater Thomas Bertram informieren, wie sich Schimmelschäden vermeiden oder behandeln lassen. Außerdem erläutert er Heizkostenabrechnungen und gibt Tipps zum Anbieterwechsel. Aus Gründen des Infektionsschutzes findet die Beratung am Mittwoch, den 12.01.2022, von 15:00 bis 18:00 Uhr erneut nur per Telefon statt. Terminreservierungen und die Einwilligung zur Weitergabe der Telefonnummer nimmt die städtische Klimaschutzmanagerin Lena Brümmer telefonisch unter 0211 2407-6114 sowie per Mail an lena.bruemmer@erkrath.de entgegen. Der Energieberater Thomas Bertram ruft anschließend alle Interessierten zum vereinbarten Zeitpunkt zurück.

  • Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*