Förderung im MINT-Bereich

KREIS METTMANN

Foto: Jörg Felix / Pixabay

Heismann Drehtechnik GmbH tritt zdi-Netzwerk im Kreis Mettmann bei

Seit 2016 fördert der Kreis mit dem zdi-Netzwerk Kreis Mettmann den Nachwuchs im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, kurz „MINT“. Nun erhält das Netzwerk Unterstützung von einem neuen Partner. Die Firma Heismann Drehtechnik GmbH mit Sitz in Velbert fertigt Präzisionsdrehteile in mittleren und großen Stückzahlen mit einem sehr modernen Maschinenpark.

Die Innovationskraft der Wirtschaft im Kreis Mettmann ist ausgesprochen hoch, was beispielsweise die Zahl der Patentanmeldungen pro 100.000 Einwohner belegt: Sie liegt im Kreis Mettmann mit 176 deutlich höher als der Landes- (80) und Bundesdurchschnitt (85). „Damit unsere Unternehmen auch in Zukunft so erfolgreich Innovationen in den Markt bringen können, brauchen wir im Kreis Mettmann junge Menschen, die sich für Mathematik, Naturwissenschaften und Technik begeistern und ihre berufliche Perspektive hier sehen. Zusammen mit unseren Partnern im zdi-Netzwerk Kreis Mettmann wollen wir dieses Interesse bei Schülern wecken und damit einen wichtigen Beitrag zur Fachkräftesicherung von morgen leisten“, betont Petra Tielboer von der Wirtschaftsförderung. „Wir freuen uns, mit der Firma Heismann einen Partner gewonnen zu haben, der Schülern mit entsprechenden Interessen im MINT-Bereich sehr gute Ausbildungsmöglichkeiten bietet.“

Der demografische Wandel macht es auch im Kreis Mettmann schwer, Auszubildende insbesondere im technischen Bereich zu finden.

Die Gemeinschaftsoffensive „Zukunft durch Innovation.NRW“ (zdi) trägt mit über 4500 Partnern aus Wirtschaft, Schule und Hochschule sowie öffentlichen Einrichtungen zur Förderung des naturwissenschaftlichen-technischen Nachwuchses bei.

Das zdi-Netzwerk im Kreis Mettmann zählt zu den rund 40 Netzwerken landesweit. Ziel ist es, Maßnahmen zur Fachkräftesicherung sichtbar zu machen und somit zum Erhalt der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit im Kreis Mettmann beizutragen.

Weitere Infos unter www.mint4ME.de.

image_pdf

  • Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*