Erbbauecht auf der Neanderhöhe

Bürgerinitiative Erbbaurecht Neanderhöhe

Bürgerinitiative Erbbaurecht Neanderhöhe: Elmar Stertenbrink, Philipp Kloevekorn und Sabine Börner Foto: privat

Bürgerinitiative informiert über das Bürgerbegehren und die Bedeutung des Erbbaurechts.

Nach dem erfolgreichen Urteil vor dem Verwaltungsgericht Düsseldorf informieren die Klägerin und die Kläger am kommenden Samstag, den 20. November 2021, ab 10.00 Uhr auf dem Hochdahler Markt zum Bürgerbegehren und das Erbbaurecht.

Die Initiatoren des Bürgerbegehrens stehen Ihnen am Infostand für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

In einem kurzen Flyer informiert die Initiative allgemein über die Vorteile des Erbbaurechts.

© Bürgerinitiative Erbbaurecht Neanderhöhe

  • Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*