Das neue Kursprogrammheft liegt aus

IfG am EVK Mettmann

Schräg gegenüber des Haupteingangs vom EVK, befinden sich die Räume des Instituts für Gesundheitsförderung. Foto: Ingo Grenzstein

Ab sofort ist das neue Kursprogrammheft des Instituts für Gesundheitsförderung verfügbar. Neben den bewährten Kursen beginnen ab 9. Januar 2023 neue Kursformate. Anmeldungen sind jetzt möglich.

Neu: Prähabilitation bei Knie-Hüftproblemen unter Leitung der Physiotherapeutin Claudia Hertz. „Viele Erkrankte glauben, sich vor einer geplanten OP schonen zu müssen oder nehmen aufgrund von Schmerzen eine sogenannte Schonhaltung ein“, weiß Institutsleiterin U. Johanna Klugstedt. Doch das ist falsch. Neue Studien belegen: Wer sich aktiv auf eine Operation vorbereitet ist erstens schneller wieder auf den Beinen und senkt das Risiko von Komplikationen.

Selbstwirksamkeit ist das Zauberwort. Im neuen Präventionkurs erläutert Physiotherapeutin Claudia Hertz genau was wirklich vor einer Operation zu beachten ist und wie jede/r sich vor einer Operation fit halten kann. Die regelmäßigen Übungen in der Gruppe fördern sowohl die  Beweglichkeit als auch die Muskelkraft, fördern den Stoffwechsel sowie das gesamte Herzkreislaufsystem und die Stärkung der Immunkräfte. Eine optimale Vorbereitung bzw. Nachbereitung einer Knie- Hüft-Operation.

Das neue Kursprogrammheft liegt aus

Neu sind auch online Vorträge zur Darmgesundheit. Ein chinesisches Sprichwort sagt „Unser Darm ist das Tor zur Gesundheit“. Ernährungsberaterin Claudia Binder beantwortet alle Ernährungsfragen, z.B. Wie äußern sich erste Warnzeichen? Was sind Auslöser für ein Ungleichgewicht im Darm? Welche ernsthaften Erkrankungen können entstehen. Wie kann der einzelne durch Ernährungsumstellungen das Risiko der Erkrankung vermeiden? Wie können Darmerkrankte ihre Lebensqualität zurück gewinnen?

Bewährte Kurse wie Beckenbodentraining, Rückentraining mit und ohne Geräte, Bodystyling, Nordic Walking, Pilates und Qigong gehören ebenfalls wieder zum Programm. Zu Weihnachten sind auch Geschenkgutscheine erhältlich.

Das Programmheft ist erhältlich im Gesundheitsladen an der Gartenstraße und  kann telefonisch 02104/ 773 – 331 angefordert. Online Buchungen unter www.ifg-me.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*