Bolzplatz-Tour: Der Griff nach dem Finalticket

FC Parea

V.l.n.r.: Juan (9), Maximilian (10) und Peer (9) konnten sich neben tollen Sachpreisen auch über eins der begehrten Finaltickets freuen. Foto: Bolzplatzkönige Adalbert-Stifter-Straße © FC Parea

Fußball-Freizeitspaßangebot sorgt auch in Unterfeldhaus für glückliche Gesichter

Nach einer kurzen urlaubsbedingten Pause lud das Fußball-Integrationsprojekt FC Parea Schimmelbusch zusammen mit der gemeinnützigen Dienstleistungsgesellschaft PAREA und der Stadt Erkrath am 27.07. auf dem Bolzplatz an der Adalbert-Stifter-Straße in Unterfeldhaus erneut zum kostenlosen Kicken ein. Ein halbes Dutzend fußballbegeisterte Kids folgte dem Aufruf und nahm an der vorletzten Qualifikationsrunde der Bolzplatz-Tour teil.

In der Spielform „Jeder gegen Jeden“ ging es auch diesmal wieder auf Torejagd, um sich eins der begehrten Finaltickets zu sichern. Überaus motiviert und treffsicher präsentierte sich dabei vor allem Maximilian (10), der bereits zum zweiten Mal an der beliebten Turnierreihe teilnahm und für das Fußballevent extra aus Hochdahl anreiste. Mit herausragenden 13 Treffern innerhalb der Spielzeit von zweimal zwölf Minuten krönte er sich im zweiten Anlauf verdient zum Bolzplatzkönig in Unterfeldhaus. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Juan (9) mit drei Treffern und Peer (9) mit zwei Toren.

„Mit insgesamt 20 Treffern ist der Bolzplatz an der Adalbert-Stifter-Straße bisher der torreichste
Standort“, bilanziert Projektleiter Thomas Laxa das Geschehen. „So trafen die Teilnehmenden zum
Vergleich 18 Mal am Bolzplatz Bachstraße, 16 Mal am Bolzplatz Gretenberg und fünf Mal am Bolzplatz
Falkenberg ins Tor. Die in Unterfeldhaus deutlich geringere Spieleranzahl auf dem Feld und die sich
dadurch bietenden Freiräume beim Torabschluss werden ihren Teil dazu beigetragen haben.“

Wer sich noch eins der letzten drei Tickets für das Finale der Bolzplatz-Tour am Sportplatz
Rankestraße (Mittwoch, den 10.08.2022, 17:00 bis 19:00 Uhr) sichern möchte, sollte die letzte
Qualifikationsrunde nicht verpassen. Diese findet am Mittwoch, den 03.08.2022, um 17:00 Uhr
auf dem Bolzplatz am Kinderhaus Sandheide in Hochdahl statt. Teilnehmen können Mädchen und
Jungen zwischen 8 und 14 Jahren. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kurzfristige Änderungen oder wetterbedingte Absagen sind den offiziellen Social-Media-Kanälen des
FC Parea Schimmelbusch auf Facebook oder Instagram unter @fcparea zu entnehmen.

Die Termine im Überblick:
• 03.08.2022 17:00 Uhr Bolzplatz Kinderhaus (Hochdahl)
• 10.08.2022 17:00 Uhr Sportplatz Rankestraße (Hochdahl) – Finale

Unterstützt wird die Aktion durch das Förderprogramm „2.000 x 1.000 Euro für das Engagement“ des
Landes Nordrhein-Westfalen. Weitere Informationen zur Bolzplatz-Tour des FC Parea Schimmelbusch
gibt es unter www.fcparea.de.

image_print

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*