25. Erkrather Stadtmeisterschaften im Schwimmen

Ilse Marie Lichtenauer | DLRG Erkrath

Staffeln der Schuljahre 5-10. Foto: Stadtmeisterschaften

Am vergangenen Samstag, dem 20.04.2024, fanden die 25. Erkrather Stadtmeisterschaften im Neanderbad statt. 200 Teilnehmende sind in verschiedenen Disziplinen angetreten und haben um den Titel des Stadtmeisters und der Stadtmeisterin gekämpft.

Die Organisatoren haben sich besonders über die Teilnahme der Grundschulen GGS Sechseckschule, GGS Sandheide, GS Regenbogenschule, GGS Millrath gefreut. Die Kinder sind sowohl bei den Einzelwettkämpfen als auch im Wettkampf „4x25m Freistil Staffeln der Grundschulen“ angetreten. In diesem Wettkampf belegten die Staffeln folgende Plätze: „Sandheide 1“ Platz 3, „Die GGS-Superschwimmer“ Platz2 und „Regenbogendelfine“ Platz 1. Die Siegerehrungen wurden durch Bürgermeister Christoph Schultz und Kevin Bechmann (Leiter des Neanderbades) vorgenommen.

Im zweiten Veranstaltungsabschnitt traten die Jahrgänge 2012 und älter gegeneinander an und ermittelten in der Disziplin die Stadtmeister 2024:

  • Stadtmeister über 25m Freistil männlich: Noel Romero Nävy vom TuS Erkrath 1930 e.V.
  • Stadtmeisterin über 25m Freistil weiblich: Antonia Mischke vom TSV Hochdahl 64 e.V.
  • Stadtmeister über 100m Freistil männlich: Dennis Müller vom TuS Erkrath 1930 e.V
  • Stadtmeisterin über 100m Freistil weiblich: Paula Fazio vom TuS Erkrath 1930 e.V.

Es war eine gelungene Veranstaltung und die Organisatoren, der Vorsitzende des Stadtsportverbandes, Peter Knitsch sowie Bürgermeister Schultz und das Team des Neanderbades freuten sich über die vielen Teilnehmenden und Besucher der Veranstaltung. Wir gratulieren allen Teilnehmenden für die tolle Schwimmleistung.

Über Bürgerreporter 254 Artikel
Hier schreiben Bürger für erkrath.jetzt

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*